Sonntag, 29. März 2020

Rennbericht Club Racing Series am 02.02.20 in Visselhövede

Moin am 02.02.2020 war es wieder mal so weit. Ein weiterer CRS lauf und dieses mal in Visselhövede und wir konnten schon am Samstag Anreisen, um uns an die Bahn zu gewöhnen.

Für mich war es das erste mal und schon sehr anspruchsvoll die Bahn fehlerfrei zu fahren, andere hatten da weniger Probleme aber trotz alle dem hat es sehr viel Spaß gemacht da wir von unserem Verein sehr zahlreich vertreten waren .

Am Samstagabend nach dem Training sind unsere Vereinmitglieder schön bei einem kleinen Restaurant essen gewesen und anschließend zum Hotel, wo wir bei Jörn am Wohnmobil noch ein bisschen geplaudert haben, bevor wir dann unser Nachtlager aufgesucht haben.

Am Sonntagmorgen ging es dann los, wir sind unsere Vorläufe gefahren und anschließend die Finalläufe. Einige waren aufgeregt, andere nicht und ich ganz besonders da ich erst 2019 angefangen bin, aber dabei sein ist alles.

Ein ganz besonderer Dank geht von mir und unseren Vereinsmitgliedern an das Team aus Visselhövede die uns herzlich empfangen haben und uns sehr gut zu normalen Preisen beköstigt haben.

Fazit: Es war ein sehr schönes Wochenende mit viel Spaß netten Leuten und neuer Erfahrung

Euer 2. Vorsitzender Danny Solterbeck